Erweiterte Suche Such-Auftrag

Tango Argentino Shows/Choreographien  >> aus München

Adresse

El Corazón
Maja Kopper

Augustenstr. 67
80333 München

Telefonnummer anzeigen

Budget : S

Detailbeschreibung

Maja & Daniel Kopper sind Showtänzer, Choreographen und Lehrer für Argentinischen Tango.

Künstler, die von Kunden empfohlen wurden:

Tango Argentino - Tangoshow, argentinische Tanzshow.. München / Bayern
Lust auf eine Tangoshow / argentinische Tanzshow ?Der Schwerpunkt des argentinischen Tanzpaars ist der "Tango milongero", der Tanzstil der Salons von Buenos Aires. Möglichkeiten mit Live Musik (Duo/Cuarteto Kilombo).Tangotänzer Roberto kommt aus Argentinien; Tangotänzerin Karine hatte eine langjährige Balletausbildung in Frankreich.Das argentinische Tanzpaar bietet auch Tango - Tanzunterricht in München an!
DE  PLZ: 81675
Budget / Gage: S 
Tango Argentino & Tango show
TAngo Argentino Akt & Show for Events alle Art. Berühmteste Tango paar in Europa Tänzer und Choreografen in Staatsoper Berlin, Komischer Oper Berlin & Offizielle Tango paar von die 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker. www.orellanfernandez.com -als tango paar www.tango.ispasion.com - mit seine Tango company
DE  PLZ: 10785
Budget / Gage: auf Anfrage 
Maja & Daniel - Tango Argentino lernen und tanzen
Tango ist Improvisation und Tango ist Kommunikation. Der Mann führt und die Frau nimmt die Führung auf, indem sie immer in Beziehung zum Mann bleibt. Dadurch entsteht die Spannung beim Tanz und die Freiheit den Tanz ganz persönlich zu interpretieren. Ziel unserer Kurse ist das Entwickeln einer individuellen Art zu tanzen. Maja und Daniel absolvierten beide eine Tangolehrer-Ausbildung bei Chicho und Lucia (Buenos Aires).
DE  PLZ: 80333
Budget / Gage: S 


Kategorien
Als Künstler neu anmelden!
  • Eintrag auswählen
  • Profil erstellen
  • Kunden gewinnen
Künstler-Lexikon

Musiklabel

englisch: label = Etikett

Ein Musiklabel oder Plattenlabel ist der Teil eines Tonträgerunternehmens, der die vertraglich an das Label gebundenen Musiker unter einem Markennamen promotet. Der Begriff Label leitet sich ab von den Aufklebern in der Mitte der Schallplatten, auf denen neben dem Namen des Künstlers und dem Musik- oder Albentitel auch immer der Name der Produktionsfirma aufgedruckt war.

Scroll Top