Erweiterte Suche Such-Auftrag

Konferenztechnik / Präsentationstechnik aus Köln buchen und mieten

Sie suchen Konferenztechnik / Präsentationstechnik rund um Köln für Ihre Veranstaltung? Suchen Sie sich hier den richtigen Showact zum Thema Konferenztechnik / Präsentationstechnik für Ihre Veranstaltung in Köln aus.
Künstler in Ihrer Region suchen:
Wir sind eine Production Company für Eventtechnik! Planung, Abwicklung von Licht-, Ton-, Video-, Bühnentechnik für Tagungen Konferenzen, Kick-Offs, Produktpräsentationen, Galas, Abendveranstaltungen. Unser USP: Äußerst intensive, individuelle und transparente Kundenbetreuung mit Fokus auf Speziallösungen.
DE  PLZ: 60386
Budget / Gage: auf Anfrage 

ca. 145 km von Köln entfernt

Pestinger GmbH - Präsentationstechnik
Wir sind die Spezialisten wenn es um Ihre Präsentationstechnik geht. Fordern Sie noch heute unseren aktuellen Katalog an! Unsere Themen sind Beamer, Leinwände, Plasmabildschirme, Overheadprojektoren, Copyboards, Flip-Charts u.v.m.! Verkauf & Vermietung
DE  PLZ: 65929
Budget / Gage: Auf Anfrage 
Vermietung von Personenführungsanlagen, Intercomsystemen, InEar Funklösungen, Funkgeräten und DMR-/ TETRA Funksysteme.
DE  PLZ: 71229
Budget / Gage: auf Anfrage 

ca. 33 km von Köln entfernt

Präsentationstechnik
Verleih von Präsentationstechnik und Veranstaltungsetchnik! Beamer, Projektionsscheiben, Leinwände, LED Screens usw.
DE  PLZ: 53639
Budget / Gage: auf Anfrage 
Künstler in Ihrer Region suchen:
TOP HITS

"Willy Wichtig" - Butler, Kellner, Hausmeister, Security, Polizist ...

Kategorien
Als Künstler neu anmelden!
  • Eintrag auswählen
  • Profil erstellen
  • Kunden gewinnen
Künstler-Lexikon

Kontorsionistik

Kontorsion (Begriff aus der Medizin): lateinisch = Verdrehung eines Gliedes oder Gelenkes, die zu einer Zerrung oder Verstauchung führen kann.

Im Varieté oder Zirkus ist die Kontorsionistik die Kunst des extremen Verbiegens des Körpers.

 

Man unterscheidet zwischen Klischnigg (Verbiegen des Körpers nach vorne) und Kautschuk (Verbiegen des Körpers nach hinten).

Meist wird diese Kunst von Frauen ausgeübt. Nur wenige Männer entschließen sich zu einer Artistenlaufbahn als "Schlangenmensch".

Scroll Top