So planen Sie die perfekte Weihnachtsfeier

 

Weihnachtsfeier perfekt planen

Eine schöne Weihnachtsfeier ist auch lange nach der Weihnachtszeit in aller Munde. Ob im Kreis der Familie oder in der Firma, ein Zusammenkommen im Advent verbindet und schafft ein paar schöne Stunden in der Gemeinschaft. Doch solch ein Ereignis organisiert sich nicht von selbst. Wenn Sie Ihre Weihnachtsfeier planen, sollten einige Punkte beachten, damit das Fest perfekt wird.

 

Was darf der ganze Spaß eigentlich kosten?

Bevor alle anderen Dinge geplant werden, muss das Budget Ihrer Feier feststehen. Überlegen Sie, wieviel Geld Sie zur Verfügung haben und prüfen Sie, wieviel im letzten Jahr ausgegeben wurde.

 

Wo soll die weihnachtliche Stimmung aufkommen?

Nun stellt sich die Frage nach dem Ort. Feiern Sie zu Hause bzw. in den eigenen Büroräumen oder machen Sie einen Ausflug? Um diese Frage zu beantworten, sollten sie überlegen, wieviel vom Budget für diesen Punkt ausgeben möchten. Externe Veranstaltungen, wie der Besuch eines Weihnachtsmarkts oder vielleicht eines Konzerts, bringen Auflockerung in die manchmal steife Atmosphäre. Aber auch ein schön gestaltetes Event in den eigenen Räumen kann den Ansprüchen völlig genügen.

 

Es geht um Weihnachten, aber findet es auch an Weihnachten statt?

Bei der Organisation sollten Sie zeitnah einen Termin für Ihre Weihnachtsfeier festlegen. Je eher Sie Ihren Gästen Bescheid geben, um so besser kann dieser Termin eingeplant werden. Legen Sie Ihre Weihnachtsfeier am besten auf einen Abend vor einem Feiertag. In Unternehmen bietet sich hierzu der letzte Arbeitstag vor den “Weihnachtsferien” an. Wenn die Teilnehmerzahl nicht allzu groß ist, können Sie auch mit Online-Diensten wie z.B. Doodle eine Online-Umfrage machen um den Termin zu ermitteln, der für alle passend ist.

 

Die Einladungen und die Gäste

Ihre Gästeliste sollte abhängig vom Budget sein. Wenn Sie einen großen Etat zur Verfügung haben, können Sie auch ehemalige Mitarbeiter, Geschäftspartner oder entferntere Verwandte und Freunde einladen. Wie bereits erwähnt, sollten die Einladungen möglichst zeitig erfolgen. Doch auch die Gestaltung und der Text einer Einladung sind wichtig. Nehmen Sie sich dafür Zeit und holen Sie sich ruhig Hilfe von jemand anderem.

 

Das Rahmenprogramm

Musiker für eine WeihnachtsfeierDie Gäste sind da, das Essen ist serviert, der Raum ist dekoriert, doch was nun? Damit kein betretenes Schweigen entsteht und jeder nur auf seine Füße starrt, sollten Sie an ein ansprechendes Rahmenprogramm denken wenn Sie Ihre Weihnachtsfeier planen. Wenn Sie auf einem Weihnachtsmarkt oder einem Konzert sind, erübrigt sich das natürlich, obwohl auch hier ein paar Highlights nicht schaden.
Bei anderen Veranstaltungen können Sie darüber nachdenken, ob vielleicht die Gäste einen kleinen Beitrag zum Programm vorbereiten sollen oder ob Sie einen externen Dienstleister, eine Band oder einen Unterhaltungskünstler damit beauftragen, für Stimmung zu sorgen. Bei einer Weihnachtsfeier bieten sich natürlich auch Geschenke an. Klären Sie vorher ob gewichtelt wird, ob jeder jedem etwas schenkt oder ob es vielleicht ein großes Geschenk für die ganze Gemeinschaft gibt.

 

Fazit

Nun steht Ihrer perfekten Weihnachtsfeier nichts mehr im Weg. Kollegen, Freunde und Familie werden eine schöne Zeit haben und nicht vergessen, wem sie es zu verdanken haben: Ihnen.

Eine Antwort auf So planen Sie die perfekte Weihnachtsfeier

  1. DJ Bernd - Disko ODYSSEE sagt:

    Auch 2015 kommt Weihnachten unverhofft!
    Weihnachten 2015 – wie jedes Jahr kommt Weihnachten und die zu planende Weihnachtsfeier, das Weihnachtsevent unverhofft. Wer rechtzeitig plant, bekommt auch die besten Künstler – hier im Portal bei crabbel.de findet jeder seinen Künstler. Die o.g. Tipps zum Event sollte man einfach beachten, weitere gibt es bei mir als DJ für Thüringen auf der Webseite.
    Euer DJ Bernd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*